Präventiv 

Stressmanagement, Ernährungsmanagement, Stärkung des Immunsystems

 

Funktionelle Störungen

Schlafstörungen, chronische Kopfschmerzen wie Migräne und Spannungskopfschmerzen, Burn-Out-Syndrom, Schwindel, stressbezogene Befindlichkeits-Störungen (Herz, Kreislauf, Magen-Darm)

 

Stoffwechsel

Übergewicht, Metabolisches Syndrom, Fettstoffwechselstörung, Gicht, Diabetes, Essstörungen wie Anorexia nervosa und Bulimie

 

Bewegungsapparat
Fibromyalgie, chronische Rückenschmerzen, Wirbelsäulen-Syndrom, chronisch- entzündliche degenerative Gelenkserkrankungen (z.B. Arthrose), rheumatoide Arthritis

 

Allergien

Nahrungsmittelunverträglichkeiten, allergisches Asthma, Heuschnupfen, allergische Arzneimittelreaktionen, Autoimmunerkrankungen

 

Gynäkologische Beschwerden

Prämenstruelles Syndrom, Menstruationsbeschwerden, Menopause, Wechseljahresbeschwerden

 

Magen-Darm-Erkrankungen

Reizdarmsyndrom, chronisch entzündliche Darmerkrankungen

 

Psychosomatische Erkrankungen